Preisstrategien Immobilienverkauf

Der Preis ist kein Zufall

Preisstrategien Immobilienverkauf. Der Preis beim Immobilienverkauf ist kein Zufall. Der Verkauf einer Immobilie ist komplex und mit vielen Risiken und Kosten verbunden. Gehen Sie ohne Vorbereitung in den Verkauf Ihrer Immobilie, laufen Sie Gefahr teure Fehler zu machen. Es lohnt sich sicherlich einen Profi mit dem Verkauf zu beauftragen, dieser kennt schließlich den Markt und die erzielbaren Preise. Er wird Ihnen die Preisstrategien für den Immobilienverkauf erläutern und die richtige Strategie mit Ihnen festlegen.

Die bekanntesten Preisstrategien beim Immobilienverkauf sind folgende:

Preisstrategien Immobilienverkauf

1. Die „weit über Marktwert“ Strategie

Diese Strategie wird oft von Verkäufern gewählt die unerfahren sind, oder glauben ihre Immobilie ist einfach mehr Wert als alle anderen. Diese Verkäufer wünschen sich einen Käufer zu finden, der sich nicht auskennt bzw. den überteuerten Preis bereit ist zu bezahlen.

Diese Strategie geht aber nur selten auf. Der Immobilienmarkt funktioniert nach seinen eigenen Regeln und Wünsche sind hier fehl am Platz, besonders beim Preis.

Setzen Sie den Preis zu hoch, schrecken Sie Ihre Zielgruppe ab und verpassen das wichtigste Zeitfenster für den Verkauf. Die meisten Anfragen kommen in den ersten Wochen nach der Schaltung der Inserate.

Beharren Sie zu lange auf dem zu hohen Preis für Ihre Immobilie bleibt Ihre Immobilie am Markt. Die „weit über Marktwert“ Strategie führt oft zu Verkaufspreisen die weit unter dem Marktwert liegen

 

2. Die „leicht über Marktwert“ Strategie

Die Verkäufer bieten ihre Immobilie ca. 15 % über den Marktwert an um Spielraum bei den Preisverhandlungen zu haben. Es kommt aber auch bei dieser Strategie vor, dass die Immobilie am Markt bleibt und wenn sie doch verkauft wird ein Preis oft unter dem Marktwert erzielt wird.

Preisstrategien Immobilienverkauf

3. Die „fairer Marktwert“ Strategie

Wird von Anfang an ein Preis verlangt der dem Marktwert entspricht, ist die Chance gut, dass in einem angemessenen Zeitraum ein Käufer gefunden wird.  Was ist der faire Marktwert? Um den passenden Preis zu finden sind Kenntnisse über die aktuellen Marktentwicklungen notwendig. Überlassen Sie diese Aufgabe einfache einem Makler, er verfügt über die notwendigen Kenntnisse.

4. Die „unter Marktwert“ Strategie

Immobilien die unter Ihrem Marktwert angeboten werden sind am schnellsten wieder vom Markt.

Diese Strategie wird angewendet wenn die Verkäufer unter Zeitdruck stehen und Ihre Immobilie schnell los werden wollen (oder müssen). Andererseits könnte der Verkäufer aus Unwissenheit über den fairen Marktwert diese Strategie angewendet haben.

Verschenken Sie kein Geld beim Immobilienverkauf!

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin und wir sorgen dafür, dass Ihre Immobilie zu einem fairen Preis in angemessener Zeit verkauft wird.